1. Januar 2018

Lichterkette bunt gestalten


Lichterkette



Wer es bunt mag wird Spaß haben an dieser Bastelarbeit. Eine Lichterkette mit farbenfrohen Bällen aus Wolle. 



Endlich bin ich fertig mit der bunten Lichterkette. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mir hat es Spaß gemacht und so geht's:

Bastelmaterialien:
  • Weiße Wolle
  • Kleine Luftballons
  • Farbtabletten zum Eier einfärben
  • Schüssel
  • Mehl
  • Schere
  • Löffel
  • Flüssigkleber
  • Papprollen von Toilettenpapierrollen
  • Klebestreifen
  • Wasser





Bastelanleitung:
  1. Luftballon aufblasen bis zu einem Durchmesser von 9 cm.
  2. Die Luftballon Öffnung verknoten und anschließend mit Klebestreifen fixieren.
  3. Eine viertel Farbtablette mit 3 Esslöffel Wasser verrühren. Anschließend 1 1/2 Esslöffel Mehl unterrühren. Abschließend einen Teelöffel Flüssigkleber untermischen.
  4. Die Wolle wird auf 2 Meter Stücke zugeschnitten. Pro Luftballon werden 5 bis 6 Wollbänder benötigt, mit je 2 Meter Länge.
  5. Die Wollbänder werden einzeln in die Farbmischung getaucht und anschließend um die Luftballons gewickelt. 
  6. Zum ablegen der fertigen, noch feuchten Luftballons, wird ein Stück der Papprolle genutzt.
  7. Alles gut Trocknen lassen.
  8. Die Bälle auf die Lichterkette stecken und fertig ist die farbenfrohe Dekoration.





Viel Spaß beim Basteln!

Seit gespannt auf weitere kreative Ideen hier auf meinem Blog und bleibt neugierig.

Herzlichst, Wiola



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen