24. März 2016

Feldhase - Lepus europaeus

Feldhase


Neulich beim Spaziergang im Wald haben wir zwei kleine Feldhasen in einer Mulde entdeckt. Sie waren sehr gut durch ihre Fellfarbe getarnt und lagen unter einem Haufen alter Äste und Zweige.



Feldhase in der Sasse


Feldhase in der Sasse




Junghasen sind Nestflüchter. Sie werden behaart und sehend geboren. Die Hasin kommt zwei mal am Tag zum säugen zu ihnen. Feldhasen können bis zu 12 Jahre alt werden. Sie ernähren sich ausschließlich von Pflanzen. 



Feldhase


Natürlich haben wir die Feldhasen nicht angefasst, sondern nur beobachtet. Zum Abschluss habe ich noch schnell ein paar Fotos gemacht und dann haben wir sie auch wieder in Ruhe gelassen. Was für ein Erlebnis. 





Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen