24. März 2016

Hase aus Papprolle



Basteln mit Papprollen


Bald ist Ostern! Passend dazu wurde heute ein süßer Hase aus einer Papprolle gebastelt. Ich hatte einen kleinen, fleißigen Helfer, denn der Hase ist ein Geschenk für Oma und Opa. 

Das brauchst du zum Basteln:


  • Papprolle
  • Buntpapier
  • Schere & Klebstoff & Bleistift
  • Sticker für Auge & Nase
  • Paketband 
  • Schwarzer Edding

Bastelanleitung:

  1. Beklebe die Papprolle mit Buntpapier. 
  2. Zeichne mit dem Bleistift Ohren und Füße auf Buntpapier und schneide sie aus. Klebe sie anschließend an die Papprollen
  3. Aus Paketband werden die Schnurrhaare für den Hasen zugeschnitten und gebündelt auf die Papprolle geklebt.
  4. Mit weißen, runden Stickern bekommt der Hase Augen. Ein Herzsticker wird zur Nase.
  5. Danach mit einem Edding Augen und Mund aufzeichnen.
  6. Mein Tipp: wer den Hasen mit Süßigkeiten Füllen möchte, sollte den Boden der Papprollen, gleich am Anfang mit Papier bekleben, so dass ein Boden entsteht. Fertig!

Viel Spaß beim Werkeln und eine sonnige Osterzeit! Freut euch auf meine kommenden Papiermomente und bleibt neugierig.







Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen