9. Oktober 2015

HAPPY BIRTHDAY - Geburtstagskarte selbst gestalten mit Bügelperlen






Geburtstagskarte basteln


Individuell selbst gestaltete Geburtstagskarten bringen Freude, nicht nur beim Geburtstagskind. Außerdem macht es mir persönlich immer sehr viel Spaß eine Geburtstagskarte selbst zu gestalten. Sicherlich gibt es ein riesiges Angebot an Geburtstagskarten, die käuflich im Geschäft erworben werden kann. Aber eine individuell selbst gestaltete Geburtstagskarte ist ein viel persönlicheres Geschenk. Alles was Sie dafür brauchen sind in erster Linie Bügelperlen und ein wenig Zeit.
Und los geht’s!





Klassiker und fein ausgesuchtes Equipment 



Bastelanleitung:

Das Motiv der Geburtstagstorte mit Bügelperlen zunächst auf einem Steckbrett auflegen. Die Farbwahl der Bügelperlen ist dabei variabel und von Ihren persönlichen Geschmack abhängig. Anschließend das Backpapier über die Bügelperlen legen und mit dem warmen Bügeleisen mehrmals drüber fahren, so dass die oberste Perlenschicht zusammen schmilzt.

Bitte darauf achten, dass das Bügeleisen heiß ist und Verbrennungsgefahr besteht.
 
Alles gut auskühlen lassen. Kleben Sie nun eine bunte Postkarte auf farbiges Papier. Anschließend wird die Geburtstagstorte aus Bügelperlen mit der Heißklebepistole auf die Karte geklebt. Beschriften Sie zum Schluss die Geburtstagskarte mit einem individuellen Geburtstagsgruß, zum Beispiel: Happy Birthday.

Farben spielen in meinem Leben schon immer eine große Rolle - in meinen Bastelein versuche ich die verschiedenen Nuancen mit Bedacht einzusetzen.






Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken. Seit gespannt auf weitere Bastelprojekte von mir und bleibt neugierig.





Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen